16. Mai 2018

Junior Controller (m/w)

Junior Controller (m/w)

Die Neopost GmbH & Co. KG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Neopost S.A., Bagneux / Frankreich, Europas führendem und weltweit zweitgrößtem Anbieter für digitale Dokumenten- und Postbearbeitungssysteme. Neopost hat Direktvertretungen in 31 Ländern, beschäftigt über 6.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2017 einen Jahresumsatz von über 1,1 Mrd. Euro. Neopost bietet seine Produkte und Dienstleistungen in über 90 Ländern an. Neopost ist ein führender Anbieter auf den Märkten für Poststellenausrüstungen und Logistiklösungen. Eine umfangreiche Dienstleistungspalette, etwa in den Bereichen Softwarelösungen, Consulting, E-Invoicing, Kundendienst und Finanzierung ergänzen das Angebot. Neopost ist im Compartment A der Euronext Paris börsennotiert und im SBF-120-Index aufgeführt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Bereich Finanzen in der Zentrale in München in Vollzeit eine/n

Junior Controller (m/w)

IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN:

  • Sie erstellen tägliche und monatliche Reports für das Management und überprüfen bereitgestellte Daten auf Plausibilität
  • Sie führen Abweichungsanalysen und Ad-hoc-Auswertungen durch
  • Sie unterstützen aktiv bei der Mitgestaltung der monatlichen Reports und der Weiterentwicklung der Controlling-Tools und tragen nachhaltig zur Optimierung bestehender Prozesse bei
  • Zur effizienten und effektiven Steuerung der Geschäftsprozesse wirken Sie aktiv bei der Budgetplanung und Forecast-Erstellung mit
  • Sie unterstützen die Finanzbuchhaltung bei Monats-, Quartals und Jahresabschlüssen nach IFRS und HGB
  • Sie arbeiten eng mit anderen Fachabteilungen zusammen sind ein kompetenter Ansprechpartner für Projektmanager und Führungskräfte


BITTE MITBRINGEN:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Finanzen/ Rechnungswesen oder andere verwandte Studiengänge
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Controlling oder Finanzbereich
  • Fundiertes Wissen in der Erstellung und Interpretation von Gewinn- Und Verlustrechnungen und Bilanzen
  • Kenntnisse in Accounting und internationaler Rechnungslegung (IFRS/ HGB)
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis, starke analytische Fähigkeiten sowie eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Bereitschaft, neue Themen und Herausforderungen anzunehmen und Veränderungen aktiv mitzugestalten
  • Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie Spaß an Teamarbeit
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel) und eine hohe IT-Affinität
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (SAP von Vorteil)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


DAS ERWARTET SIE:

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem innovativen, internationalen Umfeld
  • Flache Hierarchien und direkte Informationswege
  • Ein attraktives und leistungsorientiertes Vergütungspaket
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit netten Team-Kolleginnen und Kollegen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen
  • Work-Life-Balance durch flexible, familienfreundliche Vertrauensarbeitszeit
  • Ein unbefristetes Angestelltenverhältnis mit 30 Tagen Urlaub
  • Zeitwertkonto mit Arbeitgeberzuschuss für Freistellungen (z. B. Sabbatical) oder vorzeitigen Ruhestand
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote
  • Gruppenunfallversicherung – auch für das private Umfeld
  • Verschiedene Gesundheitsprogramme
  • Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage
  • Zentrale Lage und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (S-/U-Bahn/Tram)


Wollen Sie dabei sein? Dann schicken Sie uns einfach Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Angabe eines möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen bevorzugt per E-Mail an jobs@neopost.de.

NEOPOST GMBH & CO. KG
Ansprechpartner: Sandra Mühlbach, Personalreferentin
Landsberger Straße 154
80339 München
Telefon: 089-516891-333