Output-Management-Software OMS-500

Mit Neopost OMS-500 erhalten Unternehmen eine Lösung, die ihnen zu Sicherheit und Integrität ihrer Kommunikation verhilft, aber gleichzeitig Kosten reduziert und die Flexibilität des Informationsflusses zu Kunden, Zulieferern und Mitarbeitern erhöht.

Erstellen Sie ansprechende und personalisierte Dokumente, die immer die richtigen Adressaten erreichen – zur richtigen Zeit über den bevorzugten Kommunikationsweg und behalten dabei stets sämtliche Prozesse Ihrer Kundenkommunikation im Blick.

Postausgangsprozesse optimieren – Mehrwert steigern!

Mit der OMS-500 können Sie im Postausgang durch Automatisierung nur gewinnen:

  • Kosten rund um Porto und Briefproduktion reduzieren
  • Bearbeitungsaufwand und Bearbeitungskosten senken
  • Verarbeitungsqualität und Prozesstransparenz erhöhen
  • Dokumentations- und Nachweispflichten leichter erfüllen
  • Kundenbindungen stärken und das Geschäft ankurbeln
  • Kosteneinsparungen

    Produktivitätssteigerung bringt große Kosteneinsparungen – durch erhöhte Effizienz und Nutzung digitaler Sendungen.

  • Überblick und Kontrolle

    OMS-Software bietet eine sichere, konsolidierte Übersicht und Dokumentation der kompletten Kommunikation.

  • Sicherheit und Compliance

    OMS-Software machte es einfacher, relevante Bestimmungen, Vorschriften und Standards einzuhalten.

  • Digitale Prozesse

    Gestalten Sie den nahtlosen Übergang von gedruckter zu digitaler Kommunikation in dem Tempo, das für alle Parteien passt.

Maximale Effizienz: Vor dem Drucken lassen sich Dokumente portooptimiert sortieren und pro Empfänger bündeln. Das spart Zeit, Versandmaterial sowie Porto. Und dank Code-Aufdruck können ein- wie mehrseitige Sendungen, auch mit Beilagen, im selben Kuvertierlauf verarbeitet werden.
Flexibilität bis zur letzten Minute: Verschaffen Sie sich mithilfe einer Multi-Channel-Steuerung größtmögliche Entscheidungsfreiheit.
Dann können Sie ad hoc entscheiden, welche Dokumente über welchen Kanal weiterverarbeitet und verschickt werden sollen: ob beispielsweise per Post, E-Mail oder anderem mehr. Dadurch können Sie jeden Empfänger auf dem jeweils bevorzugten Kommunikationsweg erreichen.
Volle Kontrolle: Der Kunde kann System und Prozesse bequem überwachen und hat alles im Blick. Ein Dashboard informiert über anstehende und laufende Jobs sowie den aktuellen Systemzustand.

OMS-500 lässt sich in kürzester Zeit ganz leicht einführen und nutzen, ob als stationäre Software oder als Cloudlösung. Für ein Maximum an Komfort und Anwenderfreundlichkeit sorgt die browserbasierte grafische Oberfläche, die allerorts nutzbar und intuitiv bedienbar ist.

Dokumente können von verschiedenen Standorten und Applikationen aus an die OMS-500 gesendet werden. Alle Dokumente werden innerhalb des Systems gesammelt. Durch Anwendung von Funktionen wie etwa Aufteilen, Gruppieren oder Konfektionieren werden Sendungen zusammengeführt und das System ist offen für weitere Funktionen durch Plug-in-Erweiterungen. Außerdem können Dokumente in mehrteilige Sendungen eingebunden werden. Zur möglichen Auswahl stehen ein oder mehrere Output-Kanäle.