FAQs

Was passiert, wenn mein Vertrag ausläuft?

Ihnen stehen alle Optionen offen:

  • Erneuern Sie Ihren Maschinenpark mit einem passenden Anschlussvertrag.
  • Verwenden Sie Ihre bestehenden Mietmaschinen zu günstigen Konditionen weiter.
  • Oder geben Sie die Mietmaschinen einfach an Neopost zurück.
Kann ich auch meine bestehende Maschine mit Pay-per-Click ausrüsten?

Selbstverständlich! Sprechen Sie einfach mit Ihrem Neopost-Kundenberater.

Wie funktioniert das Kombinieren verschiedener Maschinen?

Auch wenn Sie mehr als nur eine Neopost-Maschine benötigen, mit unseren Mietmodellen zahlen Sie einen Preis für alle Maschinen. Beim Pay-per-Click  können Sie Geräte kombinieren - ganz unabhängig davon, welche Maschine wie stark beansprucht wird.

Was ist für mich das Richtige – Pay-per-Click oder Miete?

Sie verarbeiten regelmäßig hohe Volumen, nutzen ihre Maschine zur Postbearbeitung sowieso schon dauerhaft? Dann kommt vermutlich die Neopost Miete für Sie in Frage.Bearbeiten Sie dagegen stets unterschiedliche Volumen und wollen Sie eine flexible Laufzeit? Dann könnte Pay-per-Click genau das Richtige für Sie sein! So oder so, unsere Kundenberater beraten Sie persönlich und finden gemeinsam mit Ihnen die richtige Lösung.

Welche Laufzeiten werden angeboten?

In der Absicht, möglichst flexibel auf die Wünsche unserer Kunden eingehen zu können, werden Laufzeiten ab 3 Jahre bis max. 7 Jahre sowie innerhalb dieser Zeitspanne noch halbjährlich angeboten.

Wo erfrage ich aktuelle Informationen?

Sie haben nur einen Ansprechpartner, Ihren Neopost-Kundenberater, der Ihnen persönlich alle Leistungen aus einer Hand anbietet. Profitieren Sie von einer unkomplizierten und individuellen Betreuung und Beratung zu allen Neopost-Produkten incl. sonstigen Dienstleistungen, z. B. Wartung und Service - und natürlich auch den Mietmodellen. Daneben können Sie gerne jederzeit über unsere E-Mail-Adresse leasing(at)neopost.de direkt Kontakt mit Neopost aufnehmen.

Welche Maschinen können gemietet werden?

Unsere Mietangebote gelten für alle Neopost Produkte. Ihr Kundenberater hilft Ihnen gerne weiter.