Business Brunch Köln

No risk - no fun?

Oder doch lieber den EASY WAY hin zum digitalen Dokumentenversand?

  • Bei unserem Business Brunch, zu dem wir Sie herzlich einladen, erfahren Sie alles Wissenswerte aus erster Hand!
    Mittwoch, den 27.09.2017 - 9.00 Uhr
Möglichkeiten zur Kostensenkung
... und Steigerung der Kundenzufriedenheit
Informatives zu rechtlichen Themen

Freuen Sie sich auf einen interessanten Tag mit vielen wertvollen Informationen.

Das erwartet Sie:

9.00 – 9.30 Uhr (Einlass ab 8.30 Uhr)
Wir begrüßen Sie herzlich bei LLR Data Security and Consulting GmbH in Köln zu einem kleinen Frühstück.

Ab 9.30 Uhr – Vorträge zu folgenden Themen:

  • Einführung in die Veranstaltung sowie Vorstellung der Referenten 
    Hans-Peter Vogel, Leiter System Engineering Neopost GmbH & Co. KG

  • Der Weg zur Automatisierung und Digitalisierung von Transaktionsdokumenten – Outputmanagement (OMS), Dokumentenmanagement (DMS), E-Services (Online Portal)
    Anhand eines Fallbeispiels zeigen wir Ihnen die „allgemeine Prozesskette“ alt vs. neu und erläutern Ihnen Lösungsmöglichkeiten für die Praxis.
    Hans-Peter Vogel, Leiter System Engineering Neopost GmbH & Co. KG

  • Fallbeispiel „Personalmanagementdokumente“
    Dr. Gunther Grein, Geschäftsführer INTENSIO Software und Consulting GmbH

Mittags genießen Sie ein leckeres Essen.

Nachmittags informiert Sie unser Gastgeber in einem Fachvortrag zu den neuerlichen Rechtsthemen über Steuerrecht GoBD und dem Datensicherheitsgesetz DSGVO. 
Prof. Klaus Gennen, Geschäftsführer LLR Data Security and Consulting GmbH

Nach Ende des offiziellen Teils gegen 15.00 Uhr laden wir Sie herzlich zu einer Diskussionsrunde mit Happy Hour ein.

Abweichungen der Agenda bzw. Referenten sind möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen entnehmen Sie unserem Event-Flyer.

Jetzt kostenlos und verbindlich anmelden!

Jetzt kostenlos und verbindlich zum Neopost Business Brunch anmelden!

Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Teilnehmerzahl an der Veranstaltung teilnehmen kann. Eine Warteliste ist möglich. Die Teilnehmerzahl pro Unternehmen ist auf zwei Personen begrenzt. Bitte getrennt anmelden.
Sie erhalten eine gesonderte Teilnahmebestätigung*.