Neopost beim Dialogforum "Update E-Invoicing"

09/16/2015

Am 8. und 10. September fand das Dialogforum „Update E-Invoicing“ des Management Circles statt. In Frankfurt und München hatten Vertreter aus Unternehmen sowie Fachexperten für das Thema elektronische Rechnung die Möglichkeit, sich über den digitalen Wandel und die Veränderungen für die Rechnungsabwicklung auszutauschen.

Im Mittelpunkt der beiden Veranstaltungstage standen neben dem regen Austausch zwischen den Teilnehmern zahlreiche Vorträge. Themen waren unter anderem „Facts & Figures“ zum Thema E-Invoicing, Multichannel-Prozesse und steuerrechtliche Rahmenbedingungen bei der elektronischen Rechnungsstellung (Stichwort: GoBD).

Nicole Karas, verantwortlich für das Business Development e-Services & e-Business bei Neopost, sowie Dieter Keller, Managing Director der b4 value.net GmbH, waren die Referenten des Vortrages „Die Zukunft hat begonnen – Zeit für digitale Vernetzung“. Sie sprachen unter anderem über die Vorteile von ganzheitlichen E-Invoicing-Lösungen und modularen Services, die den intelligenten Dokumentenaustausch ermöglichen. Als Anwenderbeispiel konnte Detlev Mages, EDV-Bereichsleiter der Konrad Kleiner GmbH & Co. KG, der bereits seit über zwei Jahren die Portallösung der Neopost e-Services nutzt, wertvolle Erfahrungswerte aus der Praxis mitbringen.
 

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung nahm Herr Mages an der Podiumsdiskussion "E-Invoicing – Trend oder Zukunftsinvestition?" teil, die klar die Vorteile der E-Rechnungsprozesse für Unternehmen herausstellte: Produktionsgewinn, verringerte Durchlaufzeiten – vor allem beim Rechnungseingang – und die enorme Fehlerreduktion bei der Rechnungsabwicklung stehen ganz oben. Das Fazit der Diskussion war, dass die internen Prozesse bei vielen Unternehmen die größte Hürde darstellen, die es zu überwinden gilt, wenn es darum geht, die E-Rechnung einzuführen bzw. darauf umzustellen. Oft kämpfen Unternehmen mit nicht klaren oder nicht strukturierten internen Abläufen, die es erst mal zu organisieren gilt.

Unser Fazit: Beide Veranstaltungstage waren sehr kurzweilig und aufschlussreich. Das Dialogforum "Update E-Invoicing" hielt viele Antworten bereit und zeigte allen Teilnehmern die Chancen, die die elektronische Rechnungsstellung in der digitalen Zukunft bietet.

Wir bedanken uns beim Management Circle für die gelungene Veranstaltung.

Kommentar hinzufügen